Stacks Image 4878
Stacks Image 4882

AM LADEN ...

Herzlich Willkommen

Das Robert Perthel-Haus ist eine pädagogisch-therapeutische Einrichtung der Jugendhilfe nach § 35 a SGB VIII (Eingliederungshilfe). Wir unterstützen Jugendliche und junge Volljährige, die von einer psychischen Erkrankung betroffen oder von einer seelischen Behinderung (siehe SGB VIII, Behinderung und Beruf) bedroht sind. Bei unserer Klientel besteht ein komplexer, fachübergreifender Hilfebedarf, der zu einer Gefährdung der Teilhabefähigkeit führen könnte.
Wir bieten stationäre pädagogisch-therapeutische Intensivbetreuung und ambulante intensivpädagogische Verselbständigung und decken dabei alle Stufen des Übergangs in ein möglichst eigenständiges Leben ab. Das Robert Perthel-Haus liegt im ruhigen Stadtteil Riehl und ist gut an den Öffentlichen Nahverkehr angebunden. In seinem Umfeld sind vielfältige Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten vorhanden.

Das Robert Perthel-Haus wird seit seiner Gründung im Jahre 1999 durch die Karl Immanuel Küpper-Stiftung getragen. Es ist über den Träger der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege angeschlossen.

Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns »im Haus« umschauen.

Ihr
Robert Perthel-Haus